• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  •  0 54 04 - 33 97

Vom Korn zum Mehl – Unterricht mal anders


Vom Korn zum Mehl – Unterricht mal anders

 

Am Montag, dem 30.9.2019, unternahmen wir, die Klasse 3b, im Rahmen der Sachunterrichtseinheit „Getreide“ einen Ausflug zur Mühle Bohle. Mit Blick in den wolkenverhangenen Himmel marschierten wir mit Regenjacken und Schirmen ausgestattet los. Trockenen Fußes kamen wir etwa 20 Minuten später bei der Mühle an. Dort erwarteten uns nicht nur Sonnenschein, sondern auch Herr Schröder und zwei seiner Kollegen.

Zunächst erzählte Herr Schröder uns, wie die Menschen früher das Getreide ernteten. Mit einem großen Dreschflegel demonstrierte er uns, wie die Bauern die Körner aus den Ähren droschen. Anschließend befreiten wir selbst Körner aus den Ähren. Das war gar nicht so einfach. Es wurde geknibbelt und gerollt, gedrückt und gepuhlt. Kurz: Wir stellten fest, dass das eine Menge Arbeit ist.

Weiter ging es mit einem Film. Wir sahen wie früher Mehl gemahlen wurde und lernten verschiedene Mühlenarten kennen. Auch eine Wassermühle wie die Mühle Bohle wurde vorgestellt. Nach dem Film überprüften wir die Informationen dann direkt vor Ort. Da es an den Tagen zuvor so viel geregnet hatte, nahm das Mühlenrad richtig Schwung auf und wir konnten beobachten, wie dadurch alles in der Mühle angetrieben wurde. Das war sehr spannend.

Nun war es Zeit für die Frühstückspause. Nach einer Stärkung arbeiteten wir an verschiedenen Stationen. Wir sortierten Getreidekörner, schauten uns die Bestandteile eines aufgequollenen Roggenkorns durch die Lupe an und mahlten Mehl. Letzteres machte besonders viel Spaß! Das gewonnene Mehl durften wir sogar mit nach Hause nehmen.

Bevor wir uns dann wieder auf den Rückweg machten, sangen wir für Herrn Schröder noch das Lied „Es klappert die Mühle am rauschenden Bach“. Über dieses kleine Dankeschön hat er sich sehr gefreut.

Das war ein spannender und schöner Vormittag, an dem wir viel gesehen und gelernt haben.

(Klasse 3b im Oktober 2019)

Bettina Middeldorff

 
Als Ansprechpartner der Grundschule Wersen stehe ich allen Kindern, Eltern und Lehrern gerne zur Verfügung. 

Ann-Kathrin Pannars

 
Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne. 

Bettina Reiser
Sekretariat

 
Im Sekretariat wird Ihnen und Euch von Frau Reiser geholfen. Das Sekretariat ist mittwochs von 7:45 Uhr - 13:00 Uhr und freitags von 10:30 Uhr - 13:00 Uhr geöffnet.

Anfahrt

Besucher Online

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Warning: file(http://www.escmba.com/201807/20180702.txt): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /www/htdocs/w01502fe/webseite/templates/sj_plus/index.php on line 207
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok